Die Cloud, mobile Arbeitsumgebungen und Big Data stellen Organisationen, die den Umbau der IT-Infrastrukturen vorantreiben, vor neue Herausforderungen. Unternehmen hängen mehr denn je von ihren Rechenzentren ab, wenn sie flexible, leistungsstarke Lösungen anbieten müssen. Sollen die Anforderungen von Unternehmensanwendungen erfüllt werden, muss die Netzwerkinfrastruktur die nötige Bandbreite und Flexibilität bereitstellen und klare Migrationspfade für die kommenden Jahre aufweisen.

R&M ist sich der Tatsache bewusst, dass ein optimiertes Netzwerk im Rechenzentrum eine entscheidende Komponente einer betriebswirtschaftlich orientierten IT-Infrastrukturstrategie darstellt. Unsere wegweisenden physischen Netzwerklösungen für HPNC-Anwendungen (High Performance Network Connectivity) sind unsere Antwort auf die geschäftskritischen und technologischen Herausforderungen, denen sich die Leiter von Rechenzentren heute stellen müssen. HPNC-Lösungen sind eine Kombination aus Glasfaser-, Twisted-Pair- und Twinax-Verkabelungstechnologien für die bandbreiten-intensiven fabric-basierten Netzwerke unserer Kunden.

Mit R&MinteliPhy können Netzwerkmanager ihre physische Infrastruktur auf intelligente Weise vollautomatisch verwalten. Mit diesem revolutionären RFID-System werden die Kapazitätsausnutzung, Rentabilität und Verfügbarkeit von Rechenzentren unmittelbar gesteigert.