Referenzkabel E-2000™ PC, R/2 - FC PC, Bm/3, OM3, 3 m

R804262

1 Stk

Der Referenzstecker zeichnen sich durch sehr genaue Faserzentrizität von maximal G = 1.00µm aus. Eine optimale Messgenauigkeit ist somit gegeben und gibt Ihnen und Ihren Kunden maximale Sicherheit für each-to-each Werte der gemessenen Steckübergänge.

Lieferumfang

  • Referenzkabel 3 m

  • Messprotokoll mit IL und RL bei 850nm + 1300nm, Faserposition

  • Interferometriemessprotokoll

  • Box, schwarz

Technische Daten

BESCHREIBUNG [UNIT] WERT/ WERTEBEREICH
Standard

FC Stecker gemäss IEC 61754-4

E-2000™ (LSH) Stecker gemäss IEC 61754-15

E-2000™ (LSH) Stecker gemäss EN 186270

E-2000™ (LSH) Stecker gemäss ISO/IEC 14763-3

Schutzart IP

IP 20

Verbinderklasse

Stecker

Schutzart IP (A)

IP 20

Anzahl Verbinder (A) 1
Schutzart IP (B)

IP 20

Anzahl Verbinder (B) 1
Kabel - Art

Referenzkabel

Mantelmaterial

LSZH

Kabelmantel Eigenschaften

Kabel metallfrei

Halogenfrei

Flammwidrig

Kabeldurchmesser Ø 3.0 mm (±0.15)
Steckverbindertyp Anschluss (A)

E-2000™

Schliff Verbinder (A)

PC

Einfügedämpfungsgrad IL (A) R
Rückflussdaempfungsgrad RL (A) 2
Hebel- / Rahmencodierung (A)

Farbe

Hebelfarbe (A)

orange

Steckverbindertyp Anschluss (B)

FC

Schliff Verbinder (B)

PC

Einfügedämpfungsgrad IL (B) Bm
Rückflussdaempfungsgrad RL (B) 3
Verbinderfarbe (B)

metallisch

Faserart

Multimode (MM)

Faserklasse

OM3

Aderart

Kompaktader trocken

Faserdurchmesser

G50 / 125 µm

Rangierkabeltyp

Simplex

Mechanische Daten

BESCHREIBUNG [UNIT] WERT/ WERTEBEREICH
Kabellänge 3 m
Farbe

türkis/aqua

Kunststoffbox schwarz, Messprotokoll mit Faserposition, IL und RL bei 850nm + 1300nm und Interferometriemessprotokoll.

In die Box eingelegt Referenzkabel mit Aussenmantel LSZH, Ø 3.0 mm, türkis, Multimode G50 50/125 µm (OM3), Länge 3.0 m.

Einseitig konfektioniert mit E-2000™ (LSH)-Stecker nach IEC 61754-15 bzw. EN 186270, Zirkonia (Keramik) Ferrule mit Steckerstirnfläche mit PC Schliff, Referenzstecker gemäss ISO/IEC 14763-3 und qualifiziert nach IEC 61753-1 Kategorie U (uncontrolled environment) und Kategorie E (extreme environment), Steckergehäuse beige (Multimode) und Hebel orange, Material PBT / UL 94 V-0, Knickschutz orange, Material TPE / UL 94 V-0 und Metallstaubschutzklappe silbrig.

Optische Spezifikationen:

  • Faser G ≤ 1.00 µm exzentrisch zu Ferrulenachse

  • Dämpfung (IL) Grade R für 100% der Prüflinge: ≤ 0.15 dB

  • Rückflussdämpfung (RL) Grade 2: ≥ 45 dB (typisch ≥ 50 dB)

Mechanische Spezifikationen:

  • Steckzyklen: Delta IL < 0.2 dB nach 1000 Steckzyklen

  • Auszugskraft Rangierkabel: ≥ 100 N

und eine Seite mit FC Stecker (wide key) nach IEC 61754-4, Zirkonia (Keramik) Ferrule mit Steckerstirnfläche mit PC Schliff, Stecker justiert nach IEC 61755-3-1 (Ablageverfahren) und qualifiziert nach IEC 61753-1 Kategorie U (uncontrolled environment), Steckergehäuse vernickelt, Material Messing, Knickschutz schwarz und Staubschutzkappe aus Kunststoff.

Optische Spezifikationen (random mated):

Performance nach IEC 61753-1 (Table A.12):

  • Dämpfung (IL) Grade Bm für 100% der Prüflinge: ≤ 0.50 dB / typisch ≤ 0.15 dB

  • Rückflussdämpfung (RL) Grade 3: ≥ 35 dB

Mechanische Spezifikationen:

  • Steckzyklen: Delta IL < 0.2 dB nach 500 Steckzyklen

  • Auszugskraft Rangierkabel: ≥ 100 N

Dokumente erstellen