Anschlussmodul Kat. 6A, 1xRJ45/s, Spezial, 10x

R803927

977800835

10 Stk

Das Modul für höchste Ansprüche, garantiert beste übertragungstechnische Leistungen in der 10 Gigabit Ethernet Verkabelung.

Das R&Mfreenet geschirmte Kat. 6A Anschlussmodul, Bestandteil des Advanced Verkabelungssystems, eignet sich für Sprach- sowie Datenanwendungen, die grosse Bandbreite erfordern. Das Kat. 6A Hochleistungsanschlussmodul ist perfekt für 10 Gigabit Ethernet (10GBASE-T) und für künftige Hochgeschwindigkeitsanwendungen bis 500 MHz geeignet.

Lieferumfang

  • RJ45 Kat. 6A ISO Anschlussmodul, geschirmt, ohne Trägerplatte

  • EMV Schirmhaube

  • Staubschutzkappe

  • Kabelbinder

  • Montageanleitung

Technische Daten

BESCHREIBUNG [UNIT] WERT/ WERTEBEREICH
Standard

UL Listed

IEC 60603-7-51: Elektrische Eigenschaften von Telekommunikations-Anschlussdosen

ISO/IEC 11801 Ausgabe 1.0 2017-11

EN 50173-1: Mai 2011

Schutzart IP

IP 20

PoE Ja
Verbinderklasse

Anschlussmodul

Schirmung Verbinder (A)

geschirmt

Steckverbindertyp Anschluss (A)

RJ45

Kategorie Verbinder (A)

Kat. 6A ISO

Halter für Stecker / Modul

Spezial (ohne Trägerplatte)

Aufschaltung

T568A und T568B

Pole 8

Mechanische Daten

BESCHREIBUNG [UNIT] WERT/ WERTEBEREICH
Farbe

silber / rot

Mehr Leistung

  • Innovation für Twisted-Pair-Anschlusstechnik

  • Sichere Hochfrequenz-Datenübertragung

  • Ermöglicht kurze Links von nur 2 m Länge

  • Garantierte NEXT Werte von 4dB für Permanent Link und Channel

  • High-Density im Patch Panel und Rack

  • Zeit und Kosten sparende Montage

Mehr Sicherheit

  • Innovativ geschützte Signalübertragung

  • Konsistente Performance

  • Rundum-Schirmungsgehäuse

  • Grossflächige farbliche Codierung

  • Hundertprozentige Qualitätssicherung

Mehr Komfort

  • Einfache, schnelle Montage

  • Zuverlässige IDC-Technologie

  • Automatisches Abschneiden der Adern

  • Lieferung mit Schutzhülle für jedes Modul

  • 90° und 180° Beschaltungsrichtung

  • Übertrifft die Kat. 6A ISO Spezifikation (im gesteckten Zustand) für den gesamten zulässigen Bereich für Stecker (re-embedded) gemäss IEC 60603-7-51 (geschirmt), 60603-7-41 (ungeschirmt) und IEC 60512-27-100. Übertrifft die Kat. 6A Spezifikation (im gesteckten Zustand) für den gesamten zulässigen Bereich für Stecker (re-embedded) gemäss TIA 568-C.2.

  • Erreicht aussergewöhnliche Reserven als Teil in einem geschirmten R&M Kat. 6A ISO Channel oder Permanent Link. Übertrifft die Minimalanforderungen des IEEE 802.3™ Section Four 10GBASE-T Performance sowie die Anforderungen der Klasse EA nach ISO/IEC 11801 Ausgabe 2.2, Juni 2011, und die Kat. 6A gemäss TIA 568-C.2.

  • Automatisches Schneiden von Adern für präzise, konsistente Beschaltung

  • X-Separator isoliert die Aderpaare voneinander; minimiert den Einfluss auf die NEXT Performance bei der Beschaltung.

  • Die viergeteilte Aderführung sorgt für maximalen Abstand zwischen den Aderpaaren für optimale Performance

  • Zertifiziert von GHMT und 3P nach Kat. 6A ISO Komponenten Performance

RJ45-Anschlussmodul der Kat. 6A ISO, für den Aufbau von Übertragungskanälen der Klasse EA mit bis zu 4 Steckverbindungen gemäss ISO/IEC 11801 Ausgabe 2.2, Juni 2011, EN 50173-1 Mai 2011 (DIN EN 50173-1) und Klasse F auf 2 Adernpaaren, erfüllt die Kat. 6A Anforderungen der Normen ISO/IEC 11801 Ausgabe 2.2, Juni 2011, EN 50173-1 Mai 2011 sowie die US-Norm Kat. 6A nach TIA 568-C.2, re-embedded getestet nach IEC 60603-7-51 und 60512-27-100, interoperabel und rückwärtskompatibel zu Kategorie 5e und 6.

Geeignet für 10GBASE-T Applikationen gemäss IEEE 802.3™ Section Four bis 500 MHz und 100 m.

Geprüft im Rahmen der R&M-Fertigungskontrolle mit 100%-Stückprüfung.

Kompatibel mit RJ-Normsteckern (RJ11, RJ12, RJ45), spezial werkzeugfreie Beschaltung mit automatischen Schneiden vom Draht von Installationskabeln AWG 26 - 22 (0.4 mm - 0.65 mm) und Litze AWG 26/7 - AWG 22/7. X-Separator für individuelle Paarschirmung. Anschluss paarparallel ohne Auskreuzen der Paare gem. TIA 568-A/B, goldbeschichtete Bronzekontakte für >1000 Steckzyklen, IDC-Kontakte mit >20 Aufschaltzyklen, Übergangswiderstand <5 mOhm, Spannungsfestigkeit >1000 Veff. Unterstützt PoE (IEEE 802.3af), PoEP (IEEE 802.3at), 4PpoE (IEEE 802.3bt) und ist kompatibel zur IEC 60512-99-001/002. 90°-Abgriff ohne Knicken des Kabels. Schirmkontaktierung mittels patentierter Schirmzunge mit integrierter Kabelzugentlastung, Schirmmaterial Bronze verzinnt, Erdkontaktierungen über 1 Steckzunge für Flachstecker 4.8 x 0.5 mm.

Material: Halogenfrei und schwermetallfrei nach EU-Richtlinen RoHS 2.

Anschlussmodul Kat. 6A ISO, geschirmt mit Schirmhaube, Staubschutzkappe, Kabelbinder und Montageanleitung.

Dokumente erstellen