Unterflur Gehäuse, Metall, 179.5x550x580 mm

R512692

1 Stk

Das Unterflur Gehäuse dient als Zwischenverteiler (ZDA) oder Konsolidation Punkt in Rechenzentren. Das Gehäuse bietet im Zwischenboden für 288 Abschlüsse ausreichend Platz. Das Stahlgehäuse fügt sich nahtlos in das 600x600 Millimeter-Raster ein.

Lieferumfang

  • Stahlgehäuse IP20

  • Deckel mit Verschlussfunktion

  • 4 Montagewinkel (dienen zur 19" Integration)

  • Klettband 20 x 400 mm

  • Installationsanleitung

Technische Daten

BESCHREIBUNG [UNIT] WERT/ WERTEBEREICH
Standard

ISO/IEC 24764

EN 50173-5

ANSI/TIA-568-C.0

TIA 942

Schutzart IP

IP 20

Mechanische Daten

BESCHREIBUNG [UNIT] WERT/ WERTEBEREICH
Abmessung 179.5mm x 550mm x 580mm (B x H x T)

Das Unterflur Gehäuse (Raised Floor Box) dient als Zwischenverteiler oder Konsolidation Punkt in Rechenzentren. Das Gehäuse bietet im Zwischenboden für 288 Abschlüsse ausreichend Platz. Das Stahlgehäuse fügt sich nahtlos in das 600x600 Millimeter-Raster ein. Da diese Lösung für den Zwischenboden im Rechenzentrum konzipiert ist, wirkt sich der Platzbedarf in 19" Verteilerschränke positiv aus. In wenigen Minuten ist das Stahlgehäuse fixiert. Zwei stabile Montagewinkel verbinden sie mit den Stützen der Doppelboden-Konstruktion. Das Stahlgehäuse lässt sich flexibel mit 19" Einheiten bestücken. Die schräge Anordnung der 19" Einheiten garantieren ein Sicheres Handling beim Rangieren und optimale Sichtkontrolle aller Beschriftungen. Klettbänder schützen die Kabelbündel vor Verletzungen. Vier Schlösser im Deckel verhindern unbefugten Zugriff. Die Kombination des Stahlgehäuses und vorkonfektionierten Kabel, verkürzt die Installationszeit und eliminiert Fehlerquellen für reibungslose MAC-Prozesse.

Dokumente erstellen