Die Universität umfasst vier Fakultäten: Wirtschaft, Recht, Ingenieurwesen und das Ascent College für die Ausbildung zum MBA. Weitere sind geplant. Die Wirtschaftsfakultät Alliance Business School wird von verschiedenen Ranking-Agenturen zu den zehn besten privaten Wirtschaftshochschulen Indiens gezählt.

Die vielen auf dem Campus lebenden Studierenden generieren eine riesige Nachfrage nach Netzwerkkapazität an der Alliance University. Zur Netzwerkentlastung suchte man nach den qualitativ hochwertigsten strukturierten Verkabelungslösungen, die für eine lange Zeit einen fehlerfreien Betrieb mit Höchstleistung sicherstellen können. Qualität und Nachhaltigkeit standen bei der Entscheidung an oberster Stelle.

Die Alliance University bezog verschiedene Anbieter in die weitere Auswahl ein und entschied sich schliesslich für R&M, insbesondere wegen der Schweizer Qualität und der innovativen Produkte.

R&M hat uns geholfen, ein sicheres Netzwerk mit erhöhter Transferkapazität in Betrieb zu nehmen. Die R&M-Lösungen entsprechen exakt unseren hohen Anforderungen. Wir sind überzeugt, dass wir uns lange Zeit auf diese Produkte verlassen können.

Santosh Kawari, Head of ITS at Alliance University

Nach einem umfassenden Evaluationsprozess beauftragte die Universität R&M schliesslich mit der Konzeption der Verkabelungsinfrastruktur auf ihrem Campus. R&M konnte Alliance mit seiner Lösung rasch überzeugen, da die Vorschläge voll und ganz die hohen Anforderungen erfüllten und auch künftige Ausbauten vereinfachen werden. Die Entscheidungsträger zeigten sich nicht zuletzt von der durchwegs hohen Qualität der R&M-Produkte beeindruckt.

Total wurden 7500 Kat. 6 UTP und 800 Cat. 6A SFTP Kupferanschlüsse installiert. Dazu kamen weitere 600 FO Anschlussplätze über OM3 und Singlemode. Für das Gesamtprojekt mussten 30 km FO Kabel verlegt werden. Als enorm wichtig erwies sich das Sicherheitssystem von R&M zur weitgehenden Vermeidung von Ausfallzeiten.

Die Alliance University verfügt mit ihrem äusserst flexiblen Hochleistungs-Netzwerk nun über optimale Bedingungen für den Datenverkehr auf ihrem Campus. Das System stellt eine verlustfreie Datenübertragung mit hoher Verfügbarkeit sicher. Dazu bietet es langfristige Reserven. Die Umsetzung der Ausbaupläne ist im Gang. Die Zusammenarbeit mit R&M wird für alle entsprechenden Arbeiten auf dem übrigen Campus weitergeführt.