• Schweiz - Deutsch
  • Kontakt

Single Pair Ethernet

Sollte die Anzahl der Geräte in einer Zone so stark ansteigen, dass die vorhandene RJ45-Konnektivität nicht mehr ausreicht, definierte das IEEE ein Single Pair Ethernet System, um die Portdichte weiter zu erhöhen.

Neue Technologie für ALL-IP

Gegenwärtig entwickelt sich eine Netzwerktechnologie mit revolutionärem Potenzial: Single Pair Ethernet (SPE). Mehrere Standardisierungsausschüsse und Industriekonsortien arbeiten daran, zu definieren, wie diese Anwendung in der zukünftigen Verkabelungsumgebung eingesetzt werden soll. R&M nimmt dabei eine führende Rolle ein. SPE, das auf der xBASE-T1-Technologie von IEEE basiert, verwendet ein einziges verdrilltes Paar für die Datenübertragung und miniaturisierte Steckverbinder. SPE kann den traditionellen Feldbus ersetzen und hilft, eine hohe Dichte, schnelle Verbindungen und eine einfache Installation zu realisieren. SPE hat das Potenzial, sich schnell zu einer Schlüsseltechnologie im Internet der Dinge (IoT) und im industriellen Internet der Dinge (IIoT) zu entwickeln.

Ergänzung der digitalen Decke

R&M betrachtet die SPE als ideale Ergänzung zum bestehenden digitalen Deckenkonzept. Sollte die Anzahl der Geräte in einer Zone so stark zunehmen, dass die bestehende RJ45-Konnektivität nicht mehr ausreicht, kann das Single Pair Ethernet System die Portdichte weiter erhöhen. Da SPE potenziell kleiner, dichter und kostengünstiger ist, kann es die bestehende Infrastruktur der Digitalen Decke für die letzten paar Meter zum Anschluss der Geräte ergänzen. Aufgrund der begrenzten Bandbreite und ihrer anwendungsspezifischen Natur wird SPE wahrscheinlich nicht die generische Verkabelung ersetzen, sondern hauptsächlich für Punkt-zu-Punkt-Verbindungen zu Geräten auf Abruf verwendet werden.

Single Pair Ethernet System Alliance

Um die Entwicklungen im Bereich SPE weiter zu koordinieren, beteiligte sich R&M an der Gründung der „Single Pair Ethernet System Alliance“ mit anderen führenden Technologieunternehmen mit unterschiedlichem technologischen Hintergrund. R&M beteiligt sich auch am von der TIA organisierten, in den USA ansässigen SPEC-Konsortium (SPEC = „Single Pair Ethernet System Alliance“). In diesen Organisationen werden SPE-Expertise und -Wissen gebündelt und offen ausgetauscht, um die Technologie unabhängig von spezifischen Firmenlösungen zu fördern.

Unklare Konnektivitätswahl

In den letzten Jahren wurden zahlreiche Vorschläge für SPE-Konnektivität verrückt. 5 Varianten sind in IEC63171-Detailspezifikationen standardisiert. Verschiedene Anwendungsgremien haben aus diesem Satz von Steckverbindern eine Auswahl für ihre jeweiligen Spezifikationen getroffen. Da der Auswahlprozess jedoch oft etwas politisch und nicht leistungsbezogen war, steht die endgültige Entscheidung noch aus, welches Design letztendlich das Rennen macht. In der Gebäudeautomatisierung sind die beiden Schnittstellen IEC 63171-1 (LC-Kupfer-Stil) und IEC 63171-2 (MSP-Stil) mögliche Kandidaten. R&M bietet Lösungen für beide Schnittstellentypen an.

Produkte für Single Pair Ethernet

Digitales Gebäude Gen. 1
Digitales Gebäude Gen. 2
Digitales Gebäude SPE
Central Office / Ortsvermittlungsstelle
Outside Plant / Aussenbereich
Haus- / Wohnungsanschluss
Central Office / Ortsvermittlungsstelle
Outside Plant / Aussenbereich
Haus- / Wohnungsanschluss
Central Office / Ortsvermittlungsstelle
Outside Plant / Aussenbereich
Haus- / Wohnungsanschluss
Patienten-Zimmer
Behandlungsraum
Central Office / Ortsvermittlungsstelle
Outside Plant / Aussenbereich
Haus- / Wohnungsanschluss
Bord-Verkabelung
Kabinen-Verkabelung
Industry LAN
Outdoor LAN
Multimedia Verkabelung
Multimedia Verteilung
Home Wiring
Server Hall
Data Center Interconnect
Data Center Computing Solutions
Operation & Maintenance
Building Entry Point
Meet-Me-Raum
Customer Connection
Operation & Maintenance
Colocation
Enterprise
Hyperscale
Öffentliche Netze / FTTX
Smart City FTTX
Railways FTTX
Utilities FTTX
Cable sharing
Horizontale Verkabelung geschirmt
Horizontale Verkabelung ungeschirmt
WLAN Integration
Backbone Verkabelung
Horizontale LWL-Verkabelung
Spach-Integration
Video-Überwachung
Schiff-Verkabelung
Verkabelung im Gesundheitswesen
Residential Cabling
Büro-Verkabelung
Industrie-Verkabelung
Digitales Gebäude
Local Area Networks (LAN)
Öffentliche Netzwerke
Data Center
Bitte drehen Sie Ihr Telefon