FiberModul 7TE Metall, spleiss, 12xE-2000™ OM3, PC, Keramik, Bm/3

R817005

1 Stk

Lieferumfang

  • Baugruppen-Einschub, Spleisskassette Radius 35 mm, Befestigungsmaterial, Beschriftungsstreifen und Bedienungsanleitung

  • Metall-Frontplatte bestückt mit
    12 x
    E-2000™ Kupplungen, Pigtails eingelegt und abgesetzt

Technische Daten

BESCHREIBUNG [UNIT] WERT/ WERTEBEREICH
Standard

UL Listed

Kupplung und Stecker nach IEC 61754-15 bzw. EN 186270

Pigtail nach Farbcode DIN VDE 0888

Schutzart IP

IP 20

Schutzart IP (A)

IP 20

Anzahl Verbinder (A) 12
Bestückung

voll bestückt

Rack Einbaukomponente

Baugruppen-Einschub

Kapazität (Port) 12
Version

spleiss

Steckverbindertyp Anschluss (A)

E-2000™

Schliff Verbinder (A)

PC

Einfügedämpfungsgrad IL (A) Bm
Rückflussdaempfungsgrad RL (A) 3
Verbinderfarbe (A)

beige

Hebel- / Rahmencodierung (A)

Farbe

Farbe (A1)

türkis/aqua

Farbe (A2)

türkis/aqua

Werkstoff der Hülse

Keramik

Befestigungsart der Kupplung

Flansch schraubbar

Faserart

Multimode (MM)

Faserklasse

OM3

Aderart

Kompaktader trocken

Faserdurchmesser

G50 / 125 µm

Mechanische Daten

BESCHREIBUNG [UNIT] WERT/ WERTEBEREICH
Abmessung 35mm x 129mm x 225mm (B x H x T)
Farb Code NCS

S 2502-B

Material

Kunststoff: PC, halogenfrei

  • Bis zu 12 Steckverbindungen auf 7TE

  • Garantierter Biegeradius von 35 mm

  • Vornummerierte Steckplätze, zusätzliches Beschriftungsfeld

  • Einfach abnehmbare Metall-Frontplatten

  • Wählbarer Kabeleingang 45° und 90°

  • Niederhaltekreuz zum Schutz der Fasern

  • Bis zu 144 Fasern pro 19" 3HE Global Rangierfeld

Spleissmodul mit Pigtailfaservorrat und Spleisskassette Radius 35 mm mit aufschnappbarem Deckel, spleissfertig bestückt, integriertes Niederhaltekreuz zur sicheren Pigtailbevorratung, abnehmbare Frontplatte in Metall mit vornummerierten Ports und individueller Beschriftungsmöglichkeit.

Merkmale:

  • Abmessungen: 35,2 x 128,6 x 225,2 mm

  • Material Frontplatte: Metall (AlMg1)

  • Material Mastermodul: Kunststoff (PC+ABS halogenfrei, UL 94 V-0)

  • Farbe Frontplatte: metallfarben

  • Farbe Mastermodul: mittelgrau (NCS 2502-B)

E-2000™ (LSH)-Kupplung Multimode als Simplex-Kupplung nach IEC 61754-15 bzw. EN 186270, Körper mit Flansch, zwei 6-kant-Muttern M2 integriert. Führungshülse aus Zirkonia (Keramik), Gehäuse beige (Multimode), Codierrahmen türkis (OM3/OM4), Material PBT / UL 94 V-0, integrierte selbstschliessende Laserschutzklappen aus Kunststoff, halbtransparente Staubschutzkappe aus Kunststoff ermöglicht eine optische Prüfung mittels Testlaser ohne die Kappe zu entfernen, Kupplung qualifiziert nach IEC 61753-1 Kategorie U (uncontrolled environment).

Optische Spezifikationen:

  • Delta Einfügedämpfung: ≤ 0.2 dB nach Methode IEC 61300-3-4

Mechanische Spezifikationen:

  • Steckzyklen: min. 1000

  • Auszugskraft: min. 70 N

Pigtail mit Kompaktader PA/PBT, Ø 0.9 mm, Farbe nach Farbcode DIN/VDE 0888, Multimode G50 50/125 µm (OM3), Länge 2.5 m. Konfektioniert mit E-2000™ (LSH)-Stecker nach IEC 61754-15 bzw. EN 186270, Zirkonia (Keramik) Ferrule mit Steckerstirnfläche mit PC Schliff, Stecker qualifiziert nach IEC 61753-1 Kategorie U (uncontrolled environment) und Kategorie E (extreme environment), Steckergehäuse beige (Multimode) und Hebel türkis, Material PBT / UL 94 V-0, Knickschutz black, Material TPE / UL 94 V-0 und Metallstaubschutzklappe silbrig.

Optische Spezifikationen (random mated):

Performance:

  • Dämpfung (IL) Grade Bm für 100% der Prüflinge: ≤ 0.50 dB / typisch ≤ 0.15 dB

  • Rückflussdämpfung (RL) Grade 3: ≥ 35 dB

Mechanische Spezifikationen:

  • Steckzyklen: Delta IL < 0.2 dB nach 500 Steckzyklen

  • Auszugskraft Faserpigtail: ≥ 5 N

Dokumente erstellen