Der Club beschäftigt 120 Spieler und hat weltweit 14 Millionen Anhänger. Er besitzt ein Stadion mit 65 000 Plätzen und den Fernsehkanal Benfica TV mit 500 000 Abonnenten. Neuste Technologien spielen bei diesem Club eine bedeutende Rolle.

Die Zusammenarbeit mit R&M ist hervorragend. Die Marke R&M steht für Qualität und effizienten technischen Support.

João Feio, Pre-Sales Manager Cilnet, Portugal

Bei SL Benfica kommen verschiedene Technologien zum Einsatz, auch hinsichtlich der Spieler und des Fussballfeldes. Der Verein eröffnete kürzlich drei neue Shops, die mit modernsten technologischen Features ausgestattet sind, wie beispielsweise Videowänden und verschiedenen interaktiven Funktionen.

Interaktive Shops

Zur grossen Freude der Fans wurde der Megastore des Clubs, der sich auf dem Clubgelände befindet, mit einem grundlegend neuen Design ausgestattet. Weiter wurden zwei neue Shops eröffnet – einer im Stadtzentrum von Lissabon mit 300 m2 und ein weiterer im Einkaufszentrum Strada Outlet mit 130 m2.

Zertifizierte Partnerschaft

Bei der Realisierung der Shop-Bauvorhaben arbeitete R&M eng mit Cilnet zusammen, dem zertifizierten Partner und Integrator bei allen Projekten, die für SL Benfica bislang realisiert wurden.

«Die Zusammenarbeit mit R&M ist hervorragend. Die Marke R&M steht für Qualität und effizienten technischen Support», so João Feio, Pre-Sales Manager bei Cilnet. «Wir setzen auf neue digitale Trends. Bei der Umsetzung in die Praxis beauftragen wir den besten Integrator und den besten Konnektivitätsanbieter, damit alle Anforderungen bedarfsgerecht realisiert werden und unsere Kunden eine maximale Nutzungsqualität geniessen können», erläutert José Pedro Ribeiro, IT Manager bei SL Benfica.

Benfica feiert 2017 das 113. Vereinsjubiläum. Die Fans werden von den neuen Shopangeboten begeistert sein.