NOS ist ein neues portugiesisches Telekomunternehmen, das durch die Fusion des Kabelnetzbetreibers Zon Multimedia und des Mobilfunkbetreibers Optimus, zwei der grössten Telekomgesellschaften des Landes, entstand. Das Resultat: ein portugiesischer Hauptanbieter von Festnetz-, Mobilfunk-, Kabel und Internetdiensten.

Kundenorientiert

Der neue Betreiber bietet seinen Kunden Premium-Service-TV , Sprache und Internet mit erstklassiger Infrastruktur. «NOS ist der grösste Kommunikations und Unterhaltungskonzern in Portugal und die Nummer eins in Pay-TV, Breitband und Kinovertrieb der neusten Generation. Das Unternehmen hat über 3,7 Mio. Mobilfunkkunden, rund 1,5 Mio. TV-Kunden, 1,5 Mio. Festnetzkunden und 1 Mio. Breitband-Internet-Kunden. Sie alle wissen, dass sie uns vertrauen können, denn nicht von ungefähr wurde uns an der Contact Centre World 2013 der Preis für den besten Kundendienst der Welt verliehen», erklärt Herminio Moutinho vom Infrastructures Management Department bei NOS Comunicações.

Bei der Projektausarbeitung arbeitete NOS mit SDT zusammen, einem seit 1978 tätigen Dienstleister in der Branche. SDT brachte fundierte Beratung und Support ein und stellte für alle geleisteten Arbeiten Garantien aus.

Zusammenarbeit

Als das Projekt fertig entwickelt war, schlug SDT insbesondere aus Qualitätsgründen eine Zusammenarbeit mit R&M vor. SDT und R&M arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Diese enge Zusammenarbeit und besten Beziehungen zwischen R&M und SDT haben zweifelsohne zum Erfolg des Projekts beigetragen und gezeigt, wie flexibel R&M Produkte an die gegebenen Anforderungen anpassen kann. Das Projekt machte auch deutlich, dass die Qualität des Kundensupports der beiden Unternehmen ihresgleichen sucht.

Der vorgesehene Einsatz der FTTH-Anbindung begann in 2014 und läuft planmässig über 24 Monate. Es ist eines der Hauptziele des Betreibers, Glasfasernetzwerke sowohl in ländliche wie auch städtische Gegenden in Portugal zu bringen. Die Investition von NOS Comunicações ist in dieser Hinsicht doppelt so hoch wie die von anderen international bekannten Betreibern.

Herminio Moutinho vom NOS Infrastructures Management Department: «Es ist kein Zufall, dass wir die Telekommunikation in Portugal revolutioniert haben. Wir wollen unseren Kunden die schnellsten, sichersten und innovativsten Dienste bieten und haben mit den intelligentesten Netzwerken des Landes alle Festnetz- und Mobilfunkdienste in einem robusten und integrierten System vereint. Dank SDT und R&M können wir die neueste Generation in der Kommunikation liefern und unseren Kunden schnelle und starke Hochleistungslösungen bieten, auf die sie sich jederzeit verlassen können.»