New Aurecon Headquarters

R&M konnte eine komplette Verkabelungslösung für den neuen AureconHauptsitz in Melbourne liefern. Das moderne Geschäftshaus mit 16000 m2 Büroflächen und weiteren 1400 m2 Verkaufs- und Parkflächen erfüllt strenge Umweltnormen in Bezug auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz.

Für die 700 Angestellten in Melbourne belegt Aurecon fünf miteinander verbundene Stockwerke, die neue Standards setzen in Bezug auf Luftqualität, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit und so eine vorbildliche Arbeitsumgebung bieten. Der neue Hauptsitz von Aurecon wurde von den hauseigenen Ingenieuren in Zusammenarbeit mit dem Immobilienspezialisten Lend Lease mit dem Ziel geplant, für ihre Arbeitskollegen eine angenehme, Kontakte und Zusammenarbeit fördernde Arbeitsumgebung zu schaffen. Der neue Hauptsitz bringt die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Ansprüche des Unternehmens auch gegen aussen zum Ausdruck.

R&M gewann die Ausschreibung auch dank der Unterstützung des lokalen Partners APPS Electrical, der dem Kunden R&M Lösungen aufgrund der Produkteigenschaften als am besten geeignet empfahl. Michael Dvorak, Abteilungsleiter Kommunikation, sagt dazu: «Wir arbeiten nun seit einem Jahr mit R&M zusammen. In dieser Zeit hat sich ein spezielles Vertrauensverhältnis entwickelt. Wir haben die Leute bei R&M als tolle Partner kennen gelernt, insbesondere hinsichtlich ihrer Erfahrung und professionellen Haltung. Die R&M Produkte erfüllen unsere Erwartungen in jeder Beziehung und die berühmte Schweizer Qualität lässt uns auf der sicheren Seite stehen.»

Qualität, Leistungsfähigkeit und Sicherheit waren Schlüsselfaktoren bei der Wahl des richtigen Verkabelungssystems. Für ein grosses Unternehmen wie Aurecon, dessen Netzwerk einer grossen Belastung standhalten muss, hat die Leistungsfähigkeit erste Priorität. Daher kam das Cat.6A UTP Kupfersystem von R&M zur Ausführung, zusammen mit einer vorkonfektionierten OM4-Lösung für den fiberoptischen Bereich. Die erste in Australien installierte Cat.6A UTP-Lösung mit 3000 Anschlüssen stellt einen wichtigen Meilenstein für R&M auf dem fünften Kontinent dar. R&M Australien ist überzeugt, mit dieser führenden Lösung auch bei weiteren Projekten erfolgreich zum Zug zu kommen.

Aurecon Melbourne

Der Zeitplan war eng, alles musste in kurzer Zeit bereitstehen. Das Team stand unter grossem Druck, um die Kabel rechtzeitig für einen pünktlichen Installationsbeginn ins Land zu bringen. R&M und der offizielle Vertriebspartner CRS reagierten rasch und umsichtig und hatten für die reibungslose Installation rechtzeitig alle Lieferungen bereit.

R&M ist mit der Wahl von CRS als Vertriebspartner sehr zufrieden. Der Support ist ausgezeichnet. CRS machte einen hervorragenden Job, indem sämtliche Komponenten, trotz des engen Zeitrahmens, rechtzeitig ausgeliefert wurden. Dank gebührt an dieser Stelle Mark Dessent, CRS-Direktor für Victoria, und Steve McLeod, Betriebsleiter CRS, für den grossartigen Einsatz und das vorbildliche Engagement.