Starkes Wachstum in Indien

Rechenzentren gehören zu den wichtigsten Bestandteilen von Netzwerkinfrastrukturen. Branchen wie E-Commerce und z.B. das Bankenwesen legen grossen Wert auf einwandfrei funktionierende Disaster-Recovery - Lösungen. Rechenzentren kommen gerade hier vermehrt zum Einsatz. NTT bedient schwerpunktmässig den Grosshandel und und investiert in Wachstumsmärkte wie beispielsweise Indien. Das Unternehmen hat grosse Pläne für diesen Markt, getreu der Unternehmensphilosophie «Think globally but act locally». In Indien arbeitet NTT intensiv mit Netmagic zusammen, eines der schnellstwachsenden Unternehmen Indiens und führender Data-Center-Anbieter in diesem Markt.

Geplant sind mehrere Migrations- und Konsolidierungsprojekte für Rechenzentren.

Rajesh Rajan und seine Mitarbeitenden haben hervorragende Arbeit geleistet und unsere hohen Erwartungen vollumfänglich erfüllt.

Moncy George, Head of Global Business Development and Alliance, NTT Communications India Pvt. Ltd.

Das bisherige angemietete Data Center in Bangalore musste ersetzt werden und wurde komplett neu gebaut. Der Projektleiter des Bangalore-Projekts kannte R&M bereits aus früheren Aufträgen als verlässlichen Partner und Qualitätsanbieter. Aus diesem Grund wurde R&M auch mit diesem Projekt beauftragt. NTT hatte zuvor mit Mitbewerbern zusammengearbeitet. «Die Zusammenarbeit mit einem neuen Anbieter war für mich ein Risiko. Doch Rajesh Rajan und seine Mitarbeitenden haben hervorragende Arbeit geleistet und unsere hohen Erwartungen vollumfänglich erfüllt», so Moncy George, Head Global Business Development and Alliance bei NTT Communications India Pvt. Ltd.

Der Projektzeitrahmen war sehr ambitioniert. NTT plante sämtliche Schritte für einen Zeitraum von zwei bis drei Wochen ein. R&M bildete ein Team von Spezialisten, die die hohen Anforderungen erfüllen konnten und vor Ort entsprechende Schulungen durchführten.

Verantwortlich für Konzeption und Umsetzung des Projekts waren R&M India, NTT USA und NTT India.

Überzeugende Qualität

R&M lieferte vorkonfektionierte Glasfaser- und Kupferverkabelungen, darunter geschirmte Kat. 6A Lösungen und Rangierkabel, Anschlussmodule, Installationskabel, Frontplatten, OM4-Multimode-Glasfaserkabel, MPO Trunkkabel und Zubehör (Farbcodierung). Das Projekt wurde mit der 25-Jahr-Systemgarantie zertifiziert, gemäss R&M QPP (Qualified Partner Program).